Ausgehbefehl: Electric Wire Hustle @ Streetwear Today Live

  • 0
  • Juli 27, 2011

Wer Freitag abend zu Hause bleibt, den guck ich nicht mehr an. Ernsthaft: es sieht so aus, als bekämen wir bei Streetwear Today Live in der Rotunde zu Bochum ein ungeschliffenes Juwel ganz seltener Güte zu sehen und hören. Electric Wire Hustle aus Neuseeland spielen ein ausgeklügeltes, aber zum Glück noch sehr ungezähmtes Amalgam aus Jazz, Hiphop, Funk, Soul und elektronischer Psychedelia, dass einem gelegentlich die Spucke wegbleibt (und das Tanzbein zuckt). Und das mit einer immer leicht verkifften Haltung, die mich immer wieder an die jungen Stereo MCs denken lässt – aber das ist eine ganz eigene Wahrnehmung, jedem seine eigene Assoziation!.
Könnte gut sein, dass man die drei nicht mehr lange in einem solch intimen Rahmen sehen kann.
Aber das ist nur ein Teil der Veranstaltung, gibt’s doch neben allerlei Street Art / Hipster Fotographie / anderem funky Zeugs auch noch Musik von den Decks, an diesem Abend unter der Kontrolle von Steffen Baldo, der ganz nebenbei selbst momentan dabei zu sein scheint, mit seinen Veröffentlichungen (Rush Hour!) ein bis zwei Stufen auf der Erfolgsleiter zu erklimmen.
Veranstalter Guy Dermosessian hat angekündigt, ebenfalls mal wieder die wheels of steel zu drehen – und der Mann (er wird mich dafür hassen, aber es muss mal gesagt werden…) ist einer der meistunterschätzten DJs Deutschlands.
Be there or be square!

About ralf

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Current ye@r *