Fresh’n’Low – New Life (Foul and Sunk)

  • 0
  • Oktober 25, 2011
Das meines Wissens zweite Release auf dem noch jungen Züricher Label Foul and Sunk hat definitiv alles, was man modernen Housetracks heute so mitgeben sollte: Basslines, Grooves, Chords in allerbester Qualität, ordentlich Zug auf dem Dancefloor und produktionstechnisch keine offenen Wünsche. Könnten zwei Newcomer aus dem unerschöpflichen Schweizer-Talentpool sein, denkt man – aber das Internet weiß es besser. Hätte ich die Rubrik „Montag ist Oldschooltag“ nicht vor einiger Zeit sang-und klanglos sterben gelassen, wären die vier Tracks dort bestens aufgehoben.
Es handelt sich hier um nichts anderes als eine Wiederveröffentlichung aus dem Jahre 1997, und  Fresh & Low sind zwei englische Produzenten, die in den Jahren 95-2005 schon eine gute Handvoll 12″s  u.a. auf Guidance oder Black Vinyl  veröffentlicht haben. So weit hat sie einen gebracht, die Retro-Manie, dass man fast 15 Jahre alte Nummern für den neusten heissen Scheiß hält!

  Fresh & Low – Little „i“ EP – FASM 002 by Foul & Sunk

About ralf

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Current ye@r *