Krabenrisotto 2nd season starring Hähnchenkeule

  • 0
  • Juli 29, 2010

Der gut funktionierende Plot Risotto (ich kann einfach nicht für zwei Leute kochen) wurde in der nächsten Staffel durch zwei weitere Hauptdarsteller erweitert:

2 Hähnchenschenkel mit roten Zwiebeln, Tomaten, Knoblauch, Tandoori, Olivenöl

Regie an Requisite:

2 Hähnchenschenkel säubern, mit Pfeffer, Salz und Tandoori würzen, in eine feuerfeste Form legen, 2 geviertelte Knoblauchzehen, 2 geviertelte rote Zwiebeln, 2 geviertelte Tomaten, 3 Esslöffel Olivenöl drumherum verteilen. In den Backofen schieben (auf 200 Grad vorgeheizt), nach 15 Minuten einen Schuss Marsala angiessen, 10 Minuten später die Haut mit Zuckerrübensirup einpinseln.

Regie an Requisite: in 15 Minuten auf die Bühne! Handvoll TK Erbsen an’s Risotto! Letzter Aufruf!

Dramaturgie an Continuity:
Morgen Risotto 3rd season: Pasta mit dem Bratenfett der Hühnerschenkel! Drehfrei für den Rest des Abends!

About ralf

2 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Current ye@r *